Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?

Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?

Usere Kreuzfahrt entlang der Ostküste USA startete in New York. Leider nicht am Anleger in Manhattan, von wo aus man in 10 Minuten zu Fuß am Times Square ist, sondern am Liberty Cruise Port in Bayonne, New Jersey auf der gegenüberliegenden Uferseite. Die Lage ist nicht ganz optimal, jedoch konnten wir von der Mein Schiff 6 aus im Liberty Cruise Port Bayonne die perfekte Aussicht auf die Skyline von New York genießen. Und schließlich hatten wir ja noch während der nächsten Tage ein paar Tage Zeit, uns Gedanken zu machen, wie wir schließlich nach Manhatten kommen könnten.

Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?

 

Was ist der Beste Weg vom Liberty Cruise Port Bayonne nach Manhattan?

Schon zu Hause habe ich das Internet durchforstet, aber keine zufriedenstellenden Ergebnisse bekommen. Daher möchte ich Euch in diesem Beitrag einige Wege aufzeigen, aus denen Ihr den für Euch besten Weg auswählen könnt, um vom Liberty Cruise Port Bayonne nach Manhatten/New York zu kommen.

Transfer am Schiff buchen

Dabei handelt es sich meines Erachtenns um die bequemste und einfachste Möglichkeit, die sich vor allem auch dann anbietet, wenn man auf eigene Faust eher unsicher unterwegs ist und kein oder kaum Englisch spricht. Bei dem auf unserer Kreuzfahrt von TUI Cruises angebotenen Transfer in die 34th Street hatte man ca. 8 Stunden Aufenthalt in Manhatten. Kosten ca. 59€ pro Person.

Uns war das zu kurz. Da ein Tag in New York vieeel zu wenig ist, wollten wir den Tag komplett auskosten und natürlich was die Rückkehr zum Schiff angeht, auch möglichst flexibel sein.

Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?

Wassertaxi

Von Port Liberty aus verkehren Wassertaxis zum Anleger Wall Street. Leider war der Anleger der Wassertaxis in Port Liberte vom Cruiseship Terminal Bayonne ca. 5 Meilen entfernt. Mit dem Taxi hätten wir diese Strecke morgens relativ easy zurück legen können, da morgens vor dem Terminal zahlreiche Taxis bereit standen. Jedoch waren wir unsicher, ob am späten Abend bei der Rückkunft am Anleger der Wassertaxis noch Taxis verfügbar sein würden, weshalb wir uns auch gegen diese Variante entschieden haben.

Taxifahrt von Bayonne nach Manhattan

Die Taxifahrt vom Liberty Cruise Port Bayonne nach Manhatten kostet einfache Strecke zwischen 120$ und 150$. Damit war es für uns keine wirkliche Option. Ich denke diese Variante ist die teuerste und sollte in jedem Fall nur als Notfall-Lösung dienen, sollten sich keine anderen Wege und Möglichkeiten mehr finden, zum Schiff zurück zu kehren.

Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan? Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?

Zug: Light Rail Train und PATH

Vom Anleger der Mein Schiff 6 gab es einen Shuttlebus, mit dem man für 5$ zur Haltestelle 34th Street Light Rail Station fahren konnte. Viele Passagiere sind das Stück von gut 2,5 Meilen in ungefährt einer Stunde auch zu Fuß gelaufen. Allerdings legt man in NYC sicherlich viele Kilometer oder Meilen zu Fuß zurück und es ist ungefähr eine Stunde Zeit, die man durch den Fußweg „verliert“. So wäre mein Empfehlung, den Bus definitiv zu nutzen oder auch ein Taxi zu nehmen, falls kein Bus verfügbar ist. An der Haltestelle 34th Street Light Rail Station löst Ihr ein Ticket für ca. 2,25$ und fahrt zum Exchange Place, um dort in die PATH umzusteigen. Die Züge zur PATH verkehren im 20-Minuten-Takt. Von der Haltestelle des Zugs zum Exchange Place ist es ein kleiner Fußweg von ca. 3 Minuten in Richtung Hyatt Jersey City on the Hudson.

Für den PATH benötigt Ihr wiederum ein Ticket, hier ist auch die METRO-Card anwendbar. Die Fahrt kostet ca. 2,75$ und mit der PATH könnt Ihr zu einer beliebigen Station in die Innenstadt von New York fahren, z. B. zum One World Trade Center, die Christopher Street, 9th Street, 14th Street, 23rd Streed oder zur New York Penn Station in der 33rd Street. Die Züge der PATH verkehren im 6-Minuten-Takt.

Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?

Das war unser Weg nach Manhattan und zurück

Wir haben früh am Morgen den Weg in die Stadt ganz anders gestaltet. Mit einem anderen Paar vom Schiff haben wir uns ein Taxi zum Liberty State Park geteilt. Die Kosten beliefen sich dabei auf 10$ pro Person und die Fahrzeit betrug ca. 20 Minuten. Vom Liberty State Park aus bietet es sich an, direkt mit dem Schiff zur Freiheitsstatue zu fahren. Dies hat vor allem seinen Reiz, das morgens noch nichts los ist. Tickets und Toiletten befinden sich im alten Bahnhofsgebäude. Der stillgelegte Bahnhof im Liberty State Park bietet übrigens auch tolle Perspektiven auf die Skyline und viele Kulissen für wunderschöne Fotos.

Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan? Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?

Wir haben beschlossen, direkt mit der Liberty Landing Ferry direkt zum One World Trade Center zu fahren. Die Kosten hierfür betragen ca. 7$, inklusive tollem Ausblick vom Hudson River auf die Skyline von New York.

Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?

Für den Rückweg haben wir ab One World Trade Center die PATH und Light Rail genützt. Der Bus ist von der 34th Street Light Rail Station bis 21 Uhr gefahren. Taxis waren leider keine vor Ort. Im Zweifel könnte man das Stück natürlich auch laufen. Falls die Füße das noch mitmachen, nach einem langen Tag in New York City.

Seid Ihr schon einmal bei einer Kreuzfahrt in New York gestartet oder eingelaufen? Wie habt Ihr den Weg nach Manhattan geregelt und was habt ihr dort unternommen? Mein nächster Beitrag wird sich um den perfekten Tag in New York drehen, was man bei einem kurzen Aufenthalt von nur 12 Stunden alles machen sollte.

Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?

There are 4 thoughts on “Wie komme ich vom Liberty Cruise Port Bayonne nach New York/Manhattan?

  1. Nadine 29. Oktober 2017

    Atemberaubend schöne Bilder! Ich würde auch so gerne mal nach New York reisen, das ist ein großer Traum. Ich weiß nicht, ob ich das via Kreuzfahrt machen würde – aber warum nicht? Danke jedenfalls für Deine Beschreibung, echt toll!

  2. L♥ebe was ist 29. Oktober 2017

    ein richtig schöner Beitrag!
    ich war selber (leider) noch nie in NYC, aber das steht eben auch noch auf meiner Wunschliste 🙂
    mag solche Travel-Beiträge mit Insider-Charakter besonders gerne lesen – ist dir auf jeden Fall gelungen mein Interesse von neuem zu wecken!

    hab noch einen schönen Restsonntag,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

  3. Denise 29. Oktober 2017

    Wahnsinn eigentlich wieviel unterschiedliche Wege es gibt und was man alles bedenken sollte wenn man so nur einen Tag in NYC hat!
    Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht dass die Taxis so extrem teuer sin-wir hatten damals das Glück einen direkten NY Urlaub zu machen und somit haben wir natürlich nur die Metro benötigt!
    Die Übersich hast du hier richtig gut zusammen gestellt vorallem auch mit Zeit- und Preisangaben sodass man sich das ungefähr berechnen kann was für einen selbst eben am Besten ist!

    Viele Grüße
    Denise von
    http://www.lovefashionandlife.at

  4. Avaganza 29. Oktober 2017

    Ein sehr schöner Beitrag! Ich liebe New York und wenn ich deine Bilder so sehe, möchte ich sofort wieder hin … sooo schön <3! Danke für deine Eindrücke!

    Liebe Grüße
    Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.